Die unterschiedlichen Tinnitus Arten | Ihr-Hörgerät.de

Tinnitus Arten

Die unterschiedlichen Arten der Volkskrankheit Tinnitus

Es rauscht, knackt, klingelt, pfeift, piept – trotz absoluter Stille. Tinnitus, dieses Ohrensausen, das aus dem eigenen Kopf zu stammen scheint und alles andere überlagert, ist ein weit verbreitetes Phänomen in Deutschland. Doch Tinnitus ist nicht gleich Tinnitus. Die Medizin unterscheidet insgesamt sechs unterschiedliche Tinnitus-Arten.

 

Akuter und chronischer Tinnitus

Fast jeder hat es schon einmal erlebt, dass die Ohren rauschen. Aber bei den meisten verschwindet dieser Zustand ebenso plötzlich wieder, wie er eingetreten ist. Bei manchen hält das unangenehme Ohrgeräusch Wochen oder Monate an. Bei einer Dauer von bis zu drei Monaten sprechen Mediziner von einem akuten Tinnitus. Nehmen die Betroffenen das Ohrensausen länger als drei Monate dauerhaft wahr, gilt der Tinnitus als chronisch.

Tinnitus Arten

Kompensierter und dekompensierter Tinnitus

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist die Art und Weise, wie der Tinnitus empfunden wird: Nehmen die Betroffenen die Geräusche ohne Beeinträchtigung hin, spricht man von einem kompensierten Tinnitus. Empfinden diejenigen den Tinnitus allerdings als Krankheit, die die Lebensqualität einschränkt, ist dies ein dekompensierter Tinnitus. Dieser geht auch meist mit weiteren Symptomen wie Unruhe, Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche, Angstzustände einher.

Subjektiver und objektiver Tinnitus

Ein Geräusch, das aus dem Inneren des Kopfes herrührt, das also für alle anderen nicht hörbar ist – die Tatsache, dass ihr Leid von niemandem mitempfunden werden kann, macht den Tinnitus für viele Betroffene umso schlimmer. Sie fühlen sich allein gelassen, nicht ernst genommen, weil der störende akustische Begleiter nicht objektiv nachweisbar ist. Daher handelt es sich im allermeisten Fall um einen subjektiven Tinnitus. Hören andere Personen die Geräusche – etwa Atemgeräusche oder die Blutströmung – ebenfalls, ist dies ein objektiver Tinnitus, der allerdings nur äußerst selten auftritt.

Erkennen
Woran erkennt
man einen Tinnitus?
Ursachen
Tinnitus – ein Symptom mit ungeklärter Ursache.
Video: Tinnitus
Fakten zum Thema Tinnitus und mögliche Lösungen.
Diese Seite teilen:
 
Testen Sie Ihre Hörfähigkeit!
Schnell und unkompliziert!
Nutzen Sie unseren Hörgeräte-
Berater, der Ihnen Empfehlungen
für Ihre "Hör-Situation" gibt.
Suchen Sie in Ihrer Gegend
nach Akustikern oder HNO-Ärzten.
Auf unserer Webseite finden Sie
zahlreiche Informationen rund um
das Thema Hören und Hörverlust.