Aktuelles: „Töööööörööööööööö!“ | Ihr-Hörgerät.de Nutzerbewertungen:
5 von 5 bei 10 Bewertungen

„Töööööörööööööööö!“

Was Hörspiele können – und warum wir sie lieben

Wer kennt ihn nicht, den großen, grauen Elefanten Benjamin Blümchen. Seit nun mehr 40 Jahren begeistern die Abenteuer von Benjamin und seinem kleinen Freund Otto ihre jungen Zuhörer. Dabei übernehmen die Helden aus den Hörspielen gleichzeitig eine pädagogisch wertvolle Aufgabe – lesen Sie selbst.

Gemeinsam mit der frechen Hexe Bibi Blocksberg, den Detektiven von TKKG und den drei ??? nehmen Benjamin und Otto nun schon seit mehreren Jahrzehnten ihre jungen Zuhörer mit auf ihre Abenteuer. Damals noch über Kassette, kommen die Hörspiel-Helden heute über CD oder sogar moderne Audiosysteme in die Kinderzimmer und üben nach wie vor eine ganz besondere Faszination aus.

Lauschen Kindern den Geschichten vom kleinen Drachen Kokosnuss, dem Grüffelo oder Benjamin tauchen sie ab in die Geschichte, ihre Fantasie wird angeregt und sie konzentrieren sich ganz auf das Gehörte. Durch den Fokus auf die Stimmen, die Ton- und Schalleffekte, die Musik und die Geräuschuntermalung wird zudem die gesamte Aufmerksamkeit der Kinder auf das Hörspiel gerichtet. So nehmen sie die Sprache besser auf und können sie besser verarbeiten.

Zuhören will gelernt sein – Hörspiele helfen dabei
Zuhören will gelernt sein – Hörspiele helfen dabei

Mit Hörspielen Zuhören lernen

Mit Hörspielen wird so auch die Fähigkeit der Kinder zum Zuhören gefördert – eine äußerst wichtige Kompetenz, um den Alltag zu bewältigen. So haben sich landesweit verschiedene Projekte wie die Stiftung Zuhören oder die Ohrenspitzer etabliert, die sich mit dieser Fähigkeit auseinandersetzen und sie den Kindern mit Hilfe von Hörspielen nahebringen. Hörspiele unterstützen die soziale und kognitive Entwicklung unserer Kinder so auf eine Weise, wie es kaum ein anderes Medium schafft. Daher ist es umso wichtiger, schon bei den kleinen Zuhörern auf ein gutes Gehör zu achten. Denn nur so ist ihre sprachliche und gesunde Entwicklung gesichert.

Mit dem Neugeborenen-Hörscreening kann direkt nach der Geburt festgestellt werden, ob ihr kleiner Engel ohne Probleme in die Welt des Hörens hineinwachsen kann. Sollte dabei eine Hörminderung festgestellt werden, hält die moderne Hörtechnologie in Zusammenarbeit mit einer logopädischen Behandlung die besten Möglichkeiten zur Behandlung offen. Hier erfahren Sie mehr darüber, was Sie tun können, wenn Ihr Kind nicht richtig hört.

HNO-Arzt Suche
Suchen Sie einen kompetenten HNO-Arzt in Ihrer Nähe.
Hörverlust bei Kindern
Wie kann es zum Hörverlust bei Kindern kommen?
Mittelohrentzündung
Was tun bei einer Mittelohrentzündung?
Diesen Beitrag teilen:
 
Testen Sie Ihre Hörfähigkeit!
Schnell und unkompliziert!
Nutzen Sie unseren Hörgeräte-
Berater, der Ihnen Empfehlungen
für Ihre "Hör-Situation" gibt.
Suchen Sie in Ihrer Gegend
nach Akustikern oder HNO-Ärzten.
Auf unserer Webseite finden Sie
zahlreiche Informationen rund um
das Thema Hören und Hörverlust.