Der europäische Hörakustiker des Jahres 2018

Der europäische Hörakustiker des Jahres 2018

Auszeichnung ehrt Engagement der gesamten Branche

Benjamin Schadow aus Erfurt ist Europas Hörakustiker des Jahres 2018. Seine Auszeichnung steht beispielhaft für das große Engagement und das hohe Ausbildungsniveau der Hörakustiker in Deutschland.

„Noch nie zuvor hat mir ein Hörakustiker so gut zugehört und ist auf meine Probleme so professionell und zugleich vertrauenserweckend eingegangen“, erzählt Karla Rudolff, Kundin von Benjamin Schadow. „Mit Hilfe der Technik, die bei Herrn Schadow auf dem neuesten Stand ist, wurden meine Hörgeräte optimal angepasst“.

„Benjamin unterstützt mich auf ganz wunderbare Weise und erarbeitete für mich eine Lösung, die meinen Bedürfnissen voll entsprach“, erklärt sie weiter.  Um die Hörgeräte optimal anzupassen, hat der Hörakustiker periphere Testgeräte eingesetzt, um beispielsweise die Lärm-Situation am Arbeitsplatz zu erfassen. So konnten die Hörgeräte individuell auf Karla Rudolffs Alltag eingestellt werden. Die Patientin merkte schnell, welche Vorteile sie dadurch hatte. Ihr fiel es deutlich leichter, Telefonanrufe zu tätigen und auch bei Konferenzen konnte sie das Gesagte besser verstehen. Darüber hinaus haben es ihr die Geräte auf eine ganz neue Weise ermöglicht, Freizeitaktivitäten in ihrem Privatleben wahrzunehmen, wie beispielsweise Fernsehen, Musikhören und die Teilnahme an Gesprächen oder geselligen Treffen.

Würdigung der ganzen Branche

Die Auszeichnung des europäischen Hörakustikers des Jahres 2018 nimmt Benjamin Schadow zugleich stellvertretend für die gesamte Branche entgegen. So hob die Jury hervor, dass sein Engagement beispielhaft ist, für die tagtäglichen Anstrengungen der Hörakustikerinnen und Hörakustiker in Deutschland, nicht nur das Hörvermögen, sondern die gesamte Lebensqualität hörgeminderter Menschen zu verbessern.

Wettbewerb findet schon zum elften Mal statt

Benjamin Schadow ist der elfte Preisträger, der von seinen zufriedenen Kundinnen und Kunden nominiert und anschließend als europäischer Hörakustiker des Jahres ausgezeichnet wurde. Den Sieger ermittelte auch in diesem Jahr eine unabhängige Jury auf Grundlage der von Kundinnen und Kunden eingereichten Nominierungsschreiben. Kennen auch Sie einen Hörakustiker oder eine Hörakustikerin, der bzw. die eine Auszeichnung verdient hätte? Dann nominieren Sie den oder die Hörakustikerin Ihres besonderen Vertrauens für den Wettbewerb im kommenden Jahr. Informationen finden Sie rechtzeitig hier.

Im vergangenen Jahr konnte sich Haluk Celik über die Auszeichnung als Deutschlands Hörakustiker des Jahres freuen. Hier geht es zu unserem Artikel. Auf der Website www.audiologistoftheyear.de finden Sie alle Informationen rund um den Wettbewerb und erfahren, wie auch Sie im kommenden Jahr Ihren Hörakustiker nominieren können.

Hörtest
Ein Hörtest ist die ideale Vorsorge und schafft Sicherheit.
Hörakustiker
Was macht eigentlich ein Hörakustiker?
Berater vor Ort
Finden Sie Ihren Akustiker vor Ort und lassen Sie sich beraten.
 

Diese Seite teilen:
Hörtest

Hörgeräte Beratung

Akustiker Suche

Videos
Neuer Hörtest   Hörtest Szenario: Bahnhof