Aktuelles: Offene Ohren für unsere Kinder | Ihr-Hörgerät.de Nutzerbewertungen:
5 von 5 bei 11 Bewertungen

Offene Ohren für unsere Kinder

Ein gutes Gehör ist die beste Starthilfe ins Leben

Die Lieder morgens im Stuhlkreis, die Rufe auf dem Sportplatz, die schneller werdenden Schritte beim Versteckspiel – schon als Kind macht unser Gehör einen großen Teil unseres Lebens aus. Anlässlich des Internationalen Kindertags erinnern wir heute daran, wie wichtig ein funktionierendes kindliches Gehör ist.

Wie klingt Alufolie, wenn man sie zerknüllt? Laub, durch das man rennt? Eine Gabel, die auf einem Teller kratzt? Ein Hund, der sich freut und bellt? Für kleine Kinder gibt es unendlich viele Klänge und Laute zu entdecken. Schon im Mutterleib nehmen Babys Geräusche wahr und hören, sobald sie auf der Welt sind, ob Mama und Papa fröhlich oder gestresst sind. Mit zunehmendem Alter ahmen sie Laute nach, imitieren Tierstimmen und Alltagsgeräusche, sprechen erste Worte nach. In Kindergarten und Schule sorgt ein gutes Hörvermögen dann dafür, dass sie zuhören, mit anderen Kindern kommunizieren und dem Unterricht folgen können. Ein gesundes Gehör ist unersetzlich, damit sich Kinder altersgerecht entwickeln und sprechen lernen können.

Hinhören, mithören, zuhören

In der lauten Erwachsenen-Welt gehen allerdings viele leise Geräusche unter. Mit unseren Kindern haben wir die Chance, eine spannende Klangwelt neu zu entdecken. Dazu gehört auch, sich aktiv Zeit zum Zuhören zu nehmen – auch, um Kindern von Anfang an vorzuleben, wie wichtig es ist, sein Gehör vor dauerhaftem Lärm und Trubel zu schützen. Gerade, wo viele Kinder miteinander spielen, geht es oft turbulent und laut zu. Jedes einzelne zu Gehör kommen zu lassen und ihm zuzuhören, ist eine Kunst, die gelernt sein will. Um diese Fähigkeit im Alltag von Kindern zu verankern, gibt es Projekte wie Lilo Lausch von der Stiftung Zuhören, das für die Bedeutung des kindlichen Gehörs und die Klangvielfalt unterschiedlicher Sprachen in Kindertagesstätten, Schulen und zu Hause eine neue Zuhörkultur anregen will.

Gut hören von Anfang an
Gut hören ist essenziell für eine gesunde Entwicklung unserer Kinder.

Gut hören von Anfang an

Da aber vor allem kleine Kinder selbst noch nicht sagen können, ob sie etwas hören, ist es wichtig, dass Eltern Augen und Ohren für Ihr Kind offenhalten. Informieren Sie sich frühzeitig über mögliche Risiken und leben Sie einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Gehör vor. Hier finden Sie Tipps und weitere Informationen darüber, wie Sie einen Hörverlust bei Ihrem Kind erkennen und was Sie tun können, wenn Sie bei Ihrem Kind Hörprobleme vermuten.

Hörverlust bei Kindern
Gut hören – die beste Starthilfe ins Leben
Akustiker suchen
Ein Hörakustiker berät Sie kompetent und kostenfrei.
Hörgeräte-Berater
Nutzen Sie unsere Hörgeräte-Erstberatung.
Diesen Beitrag teilen:
 
Testen Sie Ihre Hörfähigkeit!
Schnell und unkompliziert!
Nutzen Sie unseren Hörgeräte-
Berater, der Ihnen Empfehlungen
für Ihre "Hör-Situation" gibt.
Suchen Sie in Ihrer Gegend
nach Akustikern oder HNO-Ärzten.
Auf unserer Webseite finden Sie
zahlreiche Informationen rund um
das Thema Hören und Hörverlust.