Preise für Hörgeräte - Was kostet ein Högerät? | Ihr-Hörgerät.de

Preise für Hörgeräte

Was kostet ein Hörgerät?

Wenn gesetzlich Versicherte aus medizinischen Gründen eine Hörhilfe benötigen, wird diese von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Die Krankenkassen übernehmen dafür einen sogenannten Festbetrag. Dieser Festbetrag bestimmt die maximale Höhe, bis zu der die Krankenkassen in der Regel eine Hörhilfe finanzieren. Damit steht jedem Betroffenen, der gesetzlich krankenversichert ist, zuzahlungsfrei – bis auf den gesetzlichen Eigenanteil – eine Hörsystemversorgung zu, die seinen individuellen Hörverlust bestmöglich ausgleicht. Aufzahlungen kommen erst dann zum Tragen, wenn die Hörsysteme über besondere, persönlich gewünschte Zusatzfunktionen verfügen, einen subjektiv besser empfundenen Hörkomfort bieten oder beispielsweise besonders klein sind. Informationen zum Festbetrag erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse. Der Leistungsumfang für Hörgeräteträger, die privat krankenversichert sind, richtet sich nach den jeweiligen vertraglichen Regelungen, die mit dem privaten Krankenversicherer vereinbart wurden.

Grundsätzlich gilt: Da jedes vom Hörakustiker angepasste Hörsystem ein individuell eingestelltes Unikat ist, können keine allgemeinen Preisangaben gemacht werden. Auskunft zu konkreten Modellen oder bestimmten technischen Ausstattungen gibt der Hörakustiker. Der Hörakustiker bietet stets auch eine eigenanteilsfreie Versorgung an und informiert über die Kostenübernahmemöglichkeiten durch die Krankenkasse.

Bestmöglicher Ausgleich ohne Zuzahlung

Durch den im Jahr 2013 deutlich erhöhten Festbetrag für Hörhilfen bekommen Schwerhörige heutzutage eine Versorgung mit einem zuzahlungsfreien digitalen Hörgerät, welches unter anderem das Sprachverstehen in unterschiedlichen Situationen, eine Störschall- und Rückkopplungsunterdrückung sowie eine manuelle Lautstärkeregelung ermöglicht.

Für die durchschnittlich sechsjährige Tragedauer der Geräte haben Hörgeräteträger zudem Anspruch auf eine umfassende Nachbetreuung durch Ihren Hörakustiker. Dazu gehören das Nachjustieren der Geräte, die Reinigung der Ohrpassstücke sowie Batterie- und Schallschlauchwechsel.

Die Möglichkeiten, über die Versorgung mit einem zuzahlungsfreien Hörsystem hinaus weitere Ausstattungsmerkmale wie exklusives Design, Konnektivität oder höheren Hörkomfort zu erhalten, sind vielfältig. Die Hörakustiker beraten umfassend zu den verschiedenen Optionen.

Preise für Hörgeräte
Tipps zur Auswahl
Wie finde ich ein passendes Hörgerät?
Hörgerät testen
Hörgerät im Praxistest- testen Sie Ihr Hörgerät.
Akustiker suchen
Ein Hörakustiker berät Sie kompetent und kostenfrei.

Diese Seite teilen:

 
Testen Sie Ihre Hörfähigkeit!
Schnell und unkompliziert!
Nutzen Sie unseren Hörgeräte-
Berater, der Ihnen Empfehlungen
für Ihre "Hör-Situation" gibt.
Suchen Sie in Ihrer Gegend
nach Akustikern oder HNO-Ärzten.
Auf unserer Webseite finden Sie
zahlreiche Informationen rund um
das Thema Hören und Hörverlust.